J+S Modul Sicherheitsbereich Winter


14. - 18. FEBRUAR 2018

Gewusst wie, ist das Leben im Schnee ein angenehmes Erlebnis! Der praxisorientierte Kurs ermöglicht dir es selber zu erproben und befähigt dich Winterlager in abgelegenen Gebieten durchzuführen. Wir suchen und finden den Schnee in der Region Gurnigel BE.

 

Zentrale Ausbildungspunkte sind das Spielen im Schnee, Schneeschuhtour, Sensibilisierung für die Lawinengefahr und Sicherheit. Ein Teil des Kurses findet in einem Lagerhaus statt, während einem anderen Teil werden wir das Leben im Schnee geniessen. Höhepunkt dabei bildet der Bau von Iglus, welche uns als Unterkunft dienen.

 

Die J+S-Leiteranerkennung im Sportfach LS/T (nur Jugendsport) wird wegen dem frühen Zeitpunkt des Kurses um fast drei Jahre verlängert.


AUSBILDUNGSINHALTE

  • Planung und Durchführung einer Schneeschuhtour
  • Sensibilisierung für die Lawinengefahr (keine Ausbildung mit Lawinen-Verschütteten-Suchgeräten)
  • Ausrüstung und Ernährung im Winter
  • Sicherheitsvorkehrungen und Notfallsituationen
  • Spiel und Sport im Schnee
  • Leben im Schnee
  • Iglubau
  • J+S-News

 

DAUER, ORT UND KOSTEN

  • 5 Tage
  • Gurnigel BE (Gantrischgebiet)
  • CHF 180 exkl. Reise

 

Für den Zusatz im Sicherheitsbereich Winter muss die Überprüfung der Mindestkenntnisse und die Kursqualifikation bestanden werden.

Die Weiterbildungspflicht im Sportfach LS/T (nur Jugendsport) wird mit dem Kursbesuch in jedem Fall erfüllt.

VORAUSSETZUNGEN

  • J+S-Leiter/-In Lagersport/Trekking Jugendsport
  • 18-jährig oder älter
  • Nothelferkurs
  • Mindestens ein J+S-Lager (mit-)geleitet
  • Freude am Schnee und Lernbereitschaft
  • (LLM wäre von Vorteil)

 


Kontakt

Bitte den Code eingeben: